Wetter-Suche

Ort, PLZ oder Land

Unwetterwarnungen


Unsere Unwetterzentralen

Wetter Ägypten

Wetter Asien Wetter Libyen Wetter Sudan
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
highlightMap Abu Rudeis Abu RudeisAbu Rudeis Abu Simbel Abu SimbelAbu Simbel Alexandria AlexandriaAlexandria Asyut AsyutAsyut Assuan AssuanAssuan Hurghada HurghadaHurghada Kairo KairoKairo Minya MinyaMinya Sharm el-Sheikh Sharm el-SheikhSharm el-Sheikh Siwa SiwaSiwa Marsa Alam Marsa AlamMarsa Alam © by MeteoGroup © by MeteoGroup Zeitzone: Africa/Cairo Zeitzone: Africa/Cairo

Flugwetter

Flugwetter Afrika

Luftdruck

Luftdruck Afrika

Wolken

Wolken Afrika

Wetter in Abu Simbel, 18.01.2018

Am Donnerstag gibt es wolkenloses Wetter. Die Frühtemperaturen liegen um 12 Grad. Tagsüber werden maximal 21 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 12 Grad. Der Wind weht schwach, in Böen stark aus nördlichen Richtungen.

Wetter in Aburdees, 18.01.2018

Am Donnerstag ist es sehr sonnig. In der Nacht zum Freitag überwiegt verbreitet bewölktes, aber weitgehend trockenes Wetter. Die Frühtemperaturen liegen um 15 Grad. Tagsüber werden maximal 21 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 17 Grad. Der Westwind weht schwach.

Wetter in Alexandria/Nouzha, 18.01.2018

Am Donnerstag ist es sehr sonnig. Am Nachmittag überwiegt verbreitet bewölktes, aber meist trockenes Wetter. Am Abend gibt es teilweise bewölktes Wetter. Die Frühtemperaturen liegen um 11 Grad. Tagsüber werden maximal 19 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 15 Grad. Der anfangs noch schwache Südwestwind weht am späten Abend frisch, in Böen stürmisch und dreht auf Nordwest.

Wetter in Asswan, 18.01.2018

Am Donnerstag gibt es wolkenloses Wetter. Die Frühtemperaturen liegen um 11 Grad. Tagsüber werden maximal 22 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 12 Grad. Der Wind weht schwach aus Nord.

Wetter in Asyut, 18.01.2018

Am Donnerstag gibt es wolkenloses Wetter. Die Frühtemperaturen liegen um 8 Grad. Tagsüber werden maximal 20 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 10 Grad. Der Nordwestwind frischt am späten Abend auf und weht mäßig, in Böen stark.

Wetter in Hurguada, 18.01.2018

Am Donnerstag gibt es wolkenloses Wetter. Die Frühtemperaturen liegen um 14 Grad. Tagsüber werden maximal 23 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 16 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, in Böen stark und kommt aus westlichen, später nördlichen Richtungen.

Wetter in Kairo Cairo/Intl, 18.01.2018

Nach dem durchweg sonnigen Wetter vom Vormittag wird es tagsüber stark bewölkt und meist trocken. Die Frühtemperaturen liegen um 14 Grad. Tagsüber werden maximal 19 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 14 Grad. Am Abend kommt frischer, in Böen stürmischer Südwestwind auf.

Wetter in Marsa Alam, 18.01.2018

Am Donnerstag gibt es sehr sonniges Wetter. Die Frühtemperaturen liegen um 16 Grad. Tagsüber werden maximal 22 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 15 Grad. Es weht mäßiger, in Böen starker Nordwestwind. Er nimmt in der Nacht ab, weht dann schwach und dreht auf Nord.

Wetter in Minya, 18.01.2018

Am Donnerstag ist es wolkenlos. Die Frühtemperaturen liegen um 9 Grad. Tagsüber werden maximal 21 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 10 Grad. Der Westwind weht schwach.

Wetter in Sharm El Sheikhintl, 18.01.2018

Am Donnerstag ist es wolkenlos. Die Frühtemperaturen liegen um 16 Grad. Tagsüber werden maximal 23 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 17 Grad. Der Nordwind weht schwach.

Wetter in Siwa, 18.01.2018

Am Donnerstag ist es sehr sonnig. Am Nachmittag überwiegt oft sonniges Wetter. Am Abend gibt es sternenklares Wetter. Die Frühtemperaturen liegen um 9 Grad. Tagsüber werden maximal 21 Grad erreicht. Die Tiefstwerte in der kommenden Nacht liegen bei rund 7 Grad. Der Nordwestwind weht zunächst mäßig, in Böen stark, in der Nacht schwach.